Linda Thomas

"Im pflegenden Umgang mit den Dingen und Räumen das Wesenhafte erkennen"

Linda Thomas wagt es, den profanen Alltag in seine eigentliche Bedeutung einzusetzen, das heisst ihn zu heiligen. Durch Putzen lernt man Geduld, Rhythmus, Achtsamkeit, Wahrnehmung, Zuwendung, Durchhaltekraft, Eigenverantwortung. Raumpflege als erweiterte Menschenpflege, als Form der praktischen Spiritualität: Pflegen wird zur Lebenskunst!

Vortragsreihe im Eurythmiesaal

Über die Waldorfpädagogik gibt es viele Vorurteile. Vor allem von denen, die sie nicht kennen. Dabei gibt es sehr viele interessante Themen, die nicht nur die Schüler und Eltern der Waldorfschule betreffen, sondern für alle interessant und wichtig sind. Die Vortragsreihe „Was Sie schon immer über die Waldorfpädagogik wissen wollten! lädt alle ein, die neugierig auf folgende Themen sind:

stoppt die frueheinschulung in niedersachsen 1461310375

Der Eltern-Lehrer-Kreis unterstützt die Petition "Stoppt die Früheinschulung in Niedersachsen". Unterschriftslisten liegen im Waldorfkindergarten aus und man kann sich im Internet an dieser Petition beteiligen. "Stoppt die Früheinschulung in Niedersachsen".

Zum Schuljahr 2016/17 wird das Anmelde- und Abrechnungsverfahren der Küche geändert. Ziel ist es, die Schule von zu umfangreichen Verwaltungsaufgaben zu befreien, als auch die Küchenmitarbeiter entlasten.

1. Anmeldeverfahren
Die Anmeldepflicht zum Essen entfällt. Jeder Schüler und Mitarbeiter kann ohne Anmeldung zum Essen gehen.

2. Beim Abrechnungsverfahren wird es künftig lediglich folgende Varianten geben:

 essensteller

Das Küchenforum möchte sich mit vielen unterschiedlichen Menschen unserer Schulgemeinschaft zusammen kommen, um sich über das Thema Schulessen, mit den Mitarbeitern der Küche auszutauschen. Das Treffen finde statt am

Freitag den 03.06.2016 um 14.00 Uhr
im Handarbeitsraum des Hausmeisterhauses

DSC 5140

Am Samstag, den 11. und Sonntag, den 12. Juni gibt es ganz viel Volleyball in der Mehrzweckhalle in Giesen. Zum 20. Mal wird eine Meisterschaft von Mannschaften der Waldorfschulen aus dem gesamten Bundesgebiet ausgetragen, ein Turnier, das 1996 zum ersten Mal stattfand. Die Waldorfschule Hildesheim war schon mehrmals Deutscher Meister und hofft auch in diesem Jahr auf ganz viel Unterstützung durch das Publikum. Das Endspiel findet am Sonntag ab 14.00 Uhr statt.

Immer wieder beschäftigt Eltern die Frage: Soll ich meine Kinder impfen lassen oder lieber nicht. Informationen über das Impfen helfen, die richtigen Entscheidungen für sich und sein Kind zu treffen. Die anthroposophische Ärztin Frau Dr. Kindt aus Hannover hält einen Vortrag über das Impfen, zu dem der Waldorfkinderkarten Hildesheim alle Interessierten am Freitag, den 3. Juni 2016 um 20.00 Uhr im Waldorfkinderkarten herzlich einlädt.

Maimarkt

Am Samstag, den 21. Mai 2016 öffnet die Freie Waldorfschule für den Floh- und Pflanzen-Markt von 10.00 -14.00 Uhr ihre Tore. Willkommen sind Groß und Klein, Alt und Jung, um in entspannter Atmosphäre über den Maimarkt zu schlendern.

Gemeinschaftstage Schulgarten02

Die ersten Schulgemeinschaftstage 2016 finden am 22. und 23.04.2015 statt. Dazu gibt es wieder eine Reihe von Projekten, die wir alle gemeinsam bearbeiten wollen. Wie gewohnt findet die Anmeldung zu den einzelnen Projekten wieder über unsere Projektplanungswebseite statt. Die Zugangsdaten haben sich nicht geändert.

nach oben