In der Waldorfschule gibt es keinen Schulleiter oder Direktor. Die Schule wird nach dem Prinzip der kollegialen Selbstverwaltung geführt, wobei die beiden wichtigsten Organe die Schulleitungskonferenz und die Gesamtkonferenz sind.

Der Erstkontakt geht über das Schulbüro